ichwargast.de
Dein Tool für kosteneffektives, sicheres Corona-Kontaktmanagement

So geht's
bitte
NICHT!

Bedingt durch #Corona müssen Gastronomen* zwecks Kontakt­nachverfolgung die Namen und Telefonnummer bzw. Anschrift ihrer Gäste notieren.

* gilt für Restaurants, Bistros, Cafe, meist auch für Frisöre, Bäder, Kosmetikstudios etc. mehr Details erfahren

Das ist wichtig und richtig - ABER:

Alle mit einem Stift?

Es geht um Hygiene und jetzt nutzt jeder den Stift des Vorgängers?

Adressen für alle?

Ich trage meinen Namen inkl. Anschrift in eine Liste ein, die der nächste Gast wieder lesen kann? Da kann ich ja gleich meinen Perso abgeben...

Aufbewahrung vs. Datenschutz

Die Zettel fliegen irgendwo in einer Schublade herum. Für jeden Mitarbeiter einsehbar... Das kann teuer werden^^ Stichwort DSGVO

Und im Notfall?

Und wenn die Daten gebraucht werden, weiß keiner wo die Listen liegen und ob sie vollständig sind.
in
5 Minuten
startklar
Aber Papierlisten
kosten wertvolle Mitarbeiterzeit
und
gefährden den Datenschutz
und
verlangen stetige Kontrolle


Deswegen einfach digitalisieren!

Jetzt unverbindlich testen

Zettel können also nicht die Idee sein. Und schon gar nicht die Lösung!

Das geht digital besser!

einfach!
schnell!
sicher!

Schluss mit der Zettelwirtschaft!

Es kann so einfach sein

Der Gast verwaltet seine Daten selbständig, verschlüsselt und eigenverantwortlich - beim Kommen und beim Gehen - und ganz ohne Login!

Jeder Gast behält die volle Macht über seine Daten

Auch der/die Gastronom/in sieht die Daten nicht und sichert so die Vorgaben zum Datenschutz.

Nur im Notfall

werden die Daten eines fraglichen Zeitraums freigegeben - und der Gast darüber informiert, um Missbrauch vorzubeugen

Und ohne Ernstfall

werden alle Daten 4 Wochen nach dem Besuch ungenutzt und unwiderbringlich gelöscht!

und so geht's

Für den Gast

  1. QR-Code scannen - am Eingang, der Kasse oder am Tisch
  2. Daten eintragen - auch direkt für die ganze Gruppe
  3. Schon nach 2 Minuten: Gastro-Erlebnis genießen wie vor Corona
    Ohne Sorge um die persönlichen Daten!

Für den/die Betreiber/in

  1. nur noch kontrollieren, dass der Kunde seine Daten einträgt
  • keine Zettel mehr vorbereiten oder suchen
  • weniger Zeit der Mitarbeiter vergeuden
  • ohne Sorge um Verstöße beim Datenschutz

Fürs Gesundheitsamt

  1. Minutengenaue Kontrolle sich überschneidender Besuche
  2. direkte Kontaktmöglichkeit

Ich bin
Gastronom/in:Frisör/in:Wirt/in:Kosmetiker/in:Café-Betreiber/in:Pfarrer:

Was muss ich tun?

Auch als Gastronom muss man/frau nur 5 Minuten investieren:

  1. Login erstellen
  2. Firma und Filialen/Standorte anlegen
  3. Je Filiale einen QR-Code drucken und auslegen
  4. Auf die Bewirtung konzentrieren! Deine Gäste freuen sich darauf!
statt 15 €
nur 10 €
pro Monat+Standort / zzgl. MWSt.

1. Woche gratis zum Testen
 DSGVO-konform
 automatische Datenlöschung
 kostenfrei für Gäste
 verschiedene Vorlagen
 schnelle Registrierung
 Lösung für Gäste ohne Handy
 unbegrenzte Anzahl Tische
 Eintrags-Kontrolle
 keine Daten auf Gästehandy
 keine Daten auf Diensthandy
 für jede Branche geeignet
Du kennst jemanden, der ichwargast.de braucht?
Teile!
Impressum | Datenschutz